Pflegezentrum „Haus am Feuerbach“

So viel Hilfe wie nötig, so viel Selbständigkeit wie möglich.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihren Alltag im Haus aktiv nach Ihren persönlichen Interessen zu gestalten und in der Gemeinschaft zu erleben. Wir möchten, dass die Menschen, die bei uns wohnen, ihr Leben selbstbestimmt leben können. Deshalb legen wir großen Wert auf aktivierende Pflege, um dadurch die Erhaltung der Selbstständigkeit zu ermöglichen. Hierbei berücksichtigen wir die Biographien der Einzelnen um eine personenzentrierte, individuelle Pflege gewährleisten zu können.

Fakten über …

… die Einrichtung

2003 Datum der Eröffnung
80 Anzahl Plätze (ges.)
80 Anzahl Plätze (Einzelzimmer)

… die Wohnbereiche

4 Wohnbereiche
4 Etagen

… die Zimmer

8 Mit eigenem Bad

Ausstattung der Zimmer

Pflegebett, Nachttisch, Kleiderschrank, Garderobe, Schwesternruf / Notrufanlage, TV- Kabelanschluss, Telefonanschluss, Internet, Tisch und 1 Stuhl, WLAN, 8 Zimmer verfügen über ein eigenes Bad; alle anderen Zimmer teilen sich zu 2. ein Bad.

Besonderheiten des Pflegezentrums

Das Pflegezentrum liegt im „Roserareal“ in zentraler und dennoch ruhiger Lage im Herzen von Stuttgart-Feuerbach. Die Einrichtung grenzt direkt an das „Haus der Gesundheit“, wo sich verschiedene Ärzte, Sanitäts-Fachgeschäfte sowie Akupunktur und Physiotherapeutische Praxen niedergelassen haben. Des Weiteren findet man in unmittelbarer Nähe diverse Einkaufs-möglichkeiten, Apotheken und Gaststätten. Die Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz ist sehr gut. Die Wohnbereiche sind außerdem mit einer Wohnküche, einem Wohnzimmer, Sitzecken und Therapieräumen ausgestattet. Auf jeder Etage befindet sich ein barrierefreier Balkon und im Erdgeschoss gibt es einen kleinen Garten. Angegliedert an die Einrichtung sind 103 betreute Wohnungen.

Aktivitäten & Freizeitangebote

Die Mitarbeiterinnen der sozialen Betreuung und Alltagsbegleitung sorgen mit einem abwechslungsreichen und bewohnerorientierten Angebot an Veranstaltungen und Beschäftigungsmöglichkeiten für eine aktive Lebensgestaltung. Ob in der gemeinsamen Bastel- und Singstunden, der Gymnastik oder gemeinsamen Kochen – niemand muss allein bleiben, wenn er es nicht will. An der Gestaltung der allgemeinen Aufenthaltsbereiche werden die BewohnerInnen im Rahmen der Aktivierungsangeboten aktiv beteiligt. Außerdem kommen Friseur und Fußpflege ins Haus.

Kontakt aufnehmen

Pflegezentrum „Haus am Feuerbach“

Stuttgarter Straße 31
70469 Stuttgart
T: (07144) 20302551
F: (07144) 20302590
haf@asb-stuttgart.de

Tanja-Nicole Skroza
Einrichtungsleitung

Kontaktformular

Pflegezentrum „Haus am Feuerbach“

Datenschutz*

*Pflichtfelder
Diese Angaben sind zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig.
Sie helfen uns damit, Ihre Anfrage schnell und komfortabel zu bearbeiten.